Projekte

im Bereich Bildungsförderung

  • „Lesepaten an Delmenhorster Schulen“
    Förderung von Schülerinnen und Schülern im Lesen und im Textverständnis, vormittags in den Schulen
    mehr...
  • „Mathepaten (Rechnen) an Delmenhorster Schulen“
    Förderung von Schülerinnen und Schülern in den Grundrechenarten und dem Zahlenverständnis, vormittags in den Schulen
    mehr...
  • „Fremdsprachenpaten an Delmenhorster Schulen"
    Reines Üben mit Schülerinnen und Schülern, vormittags in den Schulen
  • „Hausaufgabenbetreuung an Delmenhorster Grundschulen“
    Betreuung von Schülerinnen und Schülern während der Erledigung ihrer Hausaufgaben in der Schule, am späten Mittag für ca. eine Stunde.
  • „Bildungspaten an der BBS II für Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund"
    Freiwillige kümmern sich um je einen Schüler/Schülerin, in Einzelwidmung, in der BBS. Schwerpunktmäßig werden die Fächer Deutsch in der Umgangssprache sowie Mathematik gefördert.
  • „Bildung und Wissen an Delmenhorster Real- und Oberschulen: Wie funktioniert Was“
    Fachleute im Ruhestand geben ihr Wissen im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft (AG) an die Schülerinnen und Schüler weiter. Themen sind aus den Bereichen Luftfahrt, Elektrotechnik (Wie kommt die Stimme aus dem Radio?), Schifffahrt oder Fahrrad (Reparatur).
    mehr...
  • „Leseclub in einer Delmenhorster Grundschule“
    Mitarbeit in der Schulbücherei, Beratung der Schülerinnen und Schüler, Ausleihe und Empfang der Bücher, Katalogisierung der Bücher etc.
  • „Sprachklasse"
    Ehrenamtliche fördern das Lese- und Sprachverständnis an einer Förderschule.
  • „Deutsch für Flüchtlingskinder aus den Kriegsgebieten an Delmenhorster Schulen“
    Für Schülerinnen und Schüler, die durch Zuzug aus dem EU-Raum und den Kriegsgebieten bei uns zur Schule gehen, jedoch Defizite mit der deutschen Sprache haben, bzw. die deutsche Sprache erst erlernen müssen.
    mehr...
  • „Vorschulkindergarten"
    Freiwillige fördern die Kinder in der deutschen Sprache bzw. dem Lese- und Sprachverständnis sowie im Verständnis von Zahlen.
  • „Handarbeiten und Textil an einer Delmenhorster Grundschule“
    Arbeiten mit Schülerinnen und Schülern in Form einer Arbeitsgemeinschaft (AG) in der Schule.
  • „Schach an Delmenhorster Grundschulen"
    Einführung der Schülerinnen und Schüler in die Welt des Schachspiels im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft (AG).
  • „Unterrichtsförderung für die Jahrgänge 8 - 11 in der Villa
    Es werden u.a. die Fächer Mathematik, Chemie gefördert.
  • „Englisch-Intensivkurs"
    Bei Bedarf für Schülerinnen und Schüler vor den Prüfungen

im Bereich Soziales

  • „Hilfe für Seniorinnen und Senioren an Delmenhorster Seniorenheimen"
    Mit den älteren Menschen Spazierengehen, Vorlesen, Karten spielen oder einfach nur zuhören und Gesellschaft leisten.
  • „Patientenbesuchsdienst und Patientenbegleitdienst am Josef Hospital Delmenhorst"
    Empfang von Patienten und Besucher im Eingangsbereich und Wegweisung bzw. ggfls. Begleitung in der für die Patienten/Besucher fremden Umgebung.
    mehr...
  • „DelmenhorsterTierschutzverein“
    Unterstützung des Vereins in vielen Tätigkeitsbereichen
  • „Die DelmenhorsterTafel“
    Unterstützung des Vereins in vielen Tätigkeitsbereichen
  • Plattdeutsche Sprache in Delmenhorster Seniorenheimen

Die Arbeit der Delmenhorster Bürgerstiftung wird sowohl durch die Unterstützung von in Delmenhorst bereits vorhandenen Projekten als auch durch die Auferlegung eigener, neuer Projekte geprägt.

Dabei richten sich die Projektinhalte nach den Zwecken der Delmenhorster Bürgerstiftung, die in der Satzung festgelegt sind.

Derzeit befinden sich mehrere Projekte in der Vorbereitung bzw. bereits in der Durchführungsphase.

  • Smartphone Intensivkurs
    Wegen der großen Nachfrage veranstaltete die Bürgerstiftung am 13. und 15. November sowie am 20. und 22. November 2018, jeweils für 90 Minuten, in ihrer Geschäftstelle Smartphone-Intensivkurse. Herr Korting erläuterte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern anhand vieler Beispiele die Hauptmerkmale eines Smartphones, das Herunterladen von Apps und deren Einrichtung, die Nutzung von WLAN und Bluetooth sowie das Erstellen von Nutzerkonten. Bei entsprechendem Interesse wird diese Kursreihe fortgeführt.
    Die Inhaltsübersicht des Kurses können Sie hier herunterladen.

  • Intensivkurs Windows 10 (Laptop, Notebook)
    Drei Kurse sind in 2019/2020 in den Geschäftsräumen der Delmenhorster Bürgerstiftung vorgesehen.

  • Pedelec und E-Bike: Eine Fortbildung für Radfahrerinnen und Radfahrer
    Diese Fortbildung ist für das Frühjahr oder Frühsommer 2020 vorgesehen.

  • Musikalische Früherziehung (Musik für Kinder) in zwei Delmenhorster Kindergärten
    Aufgrund der Förderung reduziert sich der Eltern-Eigenanteil für ihre Kinder auf ein erträgliches Maß, so dass auch die Kinder aus dem wirtschaftlich schwachen Umfeld an der musikalischen Früherziehung teilnehmen können.

  • PC-Pate für die Generation 60 Plus
    Fragen und Antworten zu Lösungen daheim, in Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur der Delmenhorster Bürgerstiftung.
    mehr...

  • Schulmaterialausstattung für Erstklässler
    Für Erstklässler aus sozial benachteiligten Familien zur Einschulung.

  • Familien- und Begegnungsstätte mit KiTa Wollepark
    Förderung bzw. Anschaffung von zwei hochwertigen Musikinstrumenten.

  • Kinder-Wunschbaum-Aktion
    In Zusammenarbeit mit dem Kinder-Service-Büro, Delmenhorster Kreisblatt und der Landessparkasse zu Oldenburg.

  • Großprojekt Freiwilligenagentur

Termine

10. November 2019, 18:00 Uhr
Kirche St. Christophorus
Brendelweg 122
Benefizkonzert des Dunkel-Kammer- Chor

 

Freiwillige gesucht

Unsere Freiwilligenagentur sucht Freiwillige, die sich ehrenamtlich in ihren Projekten engagieren möchten,  mehr...

Stiftungsbrief 2018

Stifter und Kapital

Bisher 80 Stifter und € 116.150,– Stiftungskapital.