Benefizkonzert Dunkel-Kammer-Chor

Benefizkonzert Dunkel-Kammer-Chor der Musikschule der Stadt Delmenhorst zu Gunsten der Delmenhorster Bürgerstiftung am 06.11.2011 in der Kirche St. Christophorus, Delmenhorst.

Das Repertoire des Chores reicht vom deutschen Volkslied und Madrigal über Songs aus Musical, Film, Pop, sowie Evergreens bis hin zum Spiritual und Gospel.

Das Konzert stand u. a. unter dem Motto: „Lieder von der Liebe und des Lebens“. So waren Titel wie „Can’t Help Falling in Love“, „Can You Feel The Love Tonight“, „Für mich soll’s rote Rosen regnen“, der Grand Prix Siegertitel von 1979 “Halleluja” und aus dem schwedischen Film (Wie im Himmel) „Gabriellas Lied“ zu hören. Außerdem präsentierte der Chor Ausschnitte aus seinem geistigen Liedgut. Für die Begleitung am Klavier sorgte Frau Lara Speeer.

Die Kirche war bis auf den letzten Stehplatz mit ca. 300 Besuchern prall gefüllt. Nach Konzertende gab es „Standing Ovations“ für den Chor, so dass die Zugaben auch auch nicht lange auf sich warten ließen.

Im Anschluss fand eine Spendensammlung statt. Der Spendenerlös fließt in die Projekte der Bürgerstiftung, die u. a. eine Vielzahl von Kindern, besonders im Wissens- und Bildungsbereich, fördert.

Termine

17. August 2018 - 15:00 Uhr
Veranstaltung "Mobil mit Sicherheit trifft Elektromobilität"
Oberschule Süd,
Königsberger Straße
Delmenhorst

 

Freiwillige gesucht

Unsere Freiwilligenagentur sucht Freiwillige, die sich ehrenamtlich in ihren Projekten engagieren möchten,  mehr...

Stiftungsbrief 2017

Stifter und Kapital

Bisher 80 Stifter und € 116.150,– Stiftungskapital.